Mega Rhein Dive

>>Mega Rhein Dive

Mega Rhein Dive

3. – 4. September 2005

Bereits zum 2. Mal in Folge besuchten wir auch dieses Jahr den Mega Rhein Dive in Stein am Rhein. Die ersten von uns fuhren bereits am Samstagmittag los zu unserem Treffpunkt, Tauchschule Promarine in Radolfzell, welche den Anlass organisierten. Kaum angekommen, wurden wir herzlich begrüsst und zu einem Erfrischungs-Drink eingeladen. Voller Stolz wurden uns die neuen Räumlichkeiten gezeigt, welche erst Ende des letzten Jahres bezogen wurden. Nach dem Einschreiben stärkten wir uns in der nahe gelegenen Imbissbude mit Speis und Trank für den bevorstehenden Tauchgang im Rhein.

Kurz vor fünf Uhr fand das Briefing für den Nachttauchgang statt. Mit den eigenen Autos ging’s zurück in die Schweiz in das malerische Städtchen Stein am Rhein. Ein letzter Drink in einem der zahlreichen Beizen half uns, den Flüssigkeitshaushalt im Lot zu halten. Mit Pendelbussen wurden wir zum Einstieg beim Pontonier-Clubhaus gebracht. Bei guten Bedingungen konnten wir uns fast Regungslos treiben lassen und die zahlreichen Fische bewundern. Von Hecht, Aalen, Egli’s usw.. war fast alles da, was das Gewässer bietet. Die Mehrheit der Taucher waren nach 30 bis 40 Min Tauchzeit beim Ausstieg, wo vom Promarine-Team gewissenhaft Kontrolle geführt wurde. Nicht zufällig sind in Hafen gleich viele Taucher ausgestiegen wie beim Einstieg in die Fluten eintauchten. Nach dem Umziehen und einigen Drinks fuhren einige von uns zurück nach Radolfzell um noch ein bisschen weiter zu feiern. Der Rest fuhr aufgrund der Erfahrungen vom letzten Jahr direkt nach Hause.

Peter

Von |2017-01-09T21:21:17+00:00Sonntag, 4. September 2005|Logbuch 2005|

Nichts verpassen

Keinen Anlass mehr verpassen! Jetzt den neuen News-Ticker auf Telegram joinen: https://tcjr.ch/telegram

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren!
https://tcjr.ch/verein/mitglied-werden/