Tauchgang Baumgärtli

>>Tauchgang Baumgärtli

Tauchgang Baumgärtli

Samstag, 18.08.2012

Nach dem Mittag trafen sich Reto, Andrea und Ueli, um sich auf den Weg in Richtung Baumgärtli zu machen. Da Roman und ich arbeiten mussten, fuhren wir direkt zum Tauchplatz. Die Sonne gab ihr ganzes und so freuten wir uns, endlich ins Wasser zu können.

Nachdem alle eingetroffen waren, gab es ein kurzes Breafing und die Gruppen wurden eingeteilt.
Da Ueli noch nicht so lange taucht, ging er in der Dreiergruppe mit Roman und Andrea mit und Reto und ich tauchten zusammen.

Es war wie schon letztes Mal einfach super. Die Sicht war ab etwa 12m gut und es gab auch den einen oder anderen Fisch zu sehen. Etwas weiter oben im Seegras tummelten sich die Krebse und kleine Eglis.

Nach gut einer Stunde tauchten wir wieder auf und praktisch zeitgleich kam auch die andere Gruppe wieder an die Oberfläche. Wie sich nachher herausstellte, hatten sie nicht so einen entspannten Tauchgang wie wir. Nebst Nasenbluten hatten sie auch Probleme beieinander zu bleiben, da ja in den oberen Metern die Sicht nicht so toll war, und Ueli hatte mit der Tarierung noch etwas Mühe. Aber wie sagt man: Übung macht den Meister.
Nachher ging es noch ins Restaurant, wo wir über den Tauchgang diskutierten und unsere leeren Mägen füllten!

Steffi

Von |2017-02-10T17:05:47+00:00Samstag, 18. August 2012|Logbuch 2012|

Nichts verpassen

Keinen Anlass mehr verpassen! Jetzt den neuen News-Ticker auf Telegram joinen: https://tcjr.ch/telegram

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren!
https://tcjr.ch/verein/mitglied-werden/