Delphine zu Besuch

>>Delphine zu Besuch

Delphine zu Besuch

Samstag, 23. Juni 2018

Nachdem wir letzten Herbst so freundlich in Schaffhausen empfangen wurden, kam bei der Ausarbeitung des neuen Jahresprogrammes die Idee auf, dass wir die Delphine aus Schaffhausen doch auch mal zu uns an und in den Zürichsee einladen könnten. Da sich unser Clubraum für solche Anlässe eher nicht eignet, wollten wir den Delphinen trotzdem die Schönheiten unserer Region näher bringen. Was liegt da näher als ein Tauchgang am legendären Züristein (Gubelfelsen) und einen Besuch auf der Insel Lützelau?

Der Wettergott meinte es gut mit uns! Strahlender Sonnenschein war vorhergesagt, allerdings war die Temperatur morgens um 8 Uhr mit 18° doch eher überraschend frisch. Und sie sollte im Verlaufe des Tages auch nicht über 23° grad klettern. Den Tauchern in ihren dicken Anzügen war das natürlich noch so recht.

Wir trafen uns mit unseren Freunden aus Schaffhausen in Feldbach am See. Dort konnten wir alle Autos parkieren und auch für unser Boot hatte es eine bequeme Anlegestelle. Den ursprünglichen Plan zuerst mit Sack und Pack auf die Insel überzusetzen, haben wir dann jedoch verworfen – die Taucher haben sich gleich bei den Autos tauchfertig gemacht, damit wir sie an den Züristein shutteln konnten. Die Gruppe wurde in zwei kleinere Gruppen unterteilt und mit zwei Fahrten waren alle im Wasser. Die Sicht am Züristein war in den oberen 10m ziemlich gut, darunter solls recht trüb gewesen sein. Als dann alle die Einstiegstelle wieder gefunden und aufs Boot gekletter waren, brachten wir die Taucher zurück nach Feldbach, wo das Gerödel im Auto verstaut und gegen bequeme Kleidung für den Ausflug auf die Insel getauscht werden konnte.

Auf der Insel Lützelau angekommen, durften wir direkt am See Platz nehmen und auch gleich das Essen bestellen. Das Lützlau-Team hat wieder einmal hervorragend für uns gesorgt. Da der Wind zwischenzeitlich etwas aufgefrischt hatte, wurde es im Schatten leider etwas kühl, und wir wechselten für den Kaffe auf die Sonnenterrasse mit den bequemen Sitzsäcken. Hier wurde geplaudert, gechillt oder gar ein Nickerchen gemacht. Gemütlichkeit pur!

Wie üblich kann man in solchen Momenten die Zeit nicht anhalten und so sahen wir uns dann irgendwann am späteren Nachmittag gezwungen, die Insel wieder zu verlassen. In zwei Fuhren flitzen wir über den See nach Feldbach, wo wir unsere Freunde verabschiedeten und auf den Heimweg entliessen.

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen! Wir haben im Herbst einen Besuch in Schaffhausen geplant, für einen Tauchgang im Revier des Tauchlcub Delphin Schaffhausen! Bis bald also.

Martin

 

Info zum Tauchlcub Delphin Schaffhausen: https://www.tauchclub-delphin.ch/

 

Von |2018-08-09T21:58:30+00:00Samstag, 23. Juni 2018|Logbuch 2018|

Nichts verpassen

Keinen Anlass mehr verpassen! Jetzt den neuen News-Ticker auf Telegram joinen: https://tcjr.ch/telegram

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren!
https://tcjr.ch/verein/mitglied-werden/