Tauchgang Walensee

>>Tauchgang Walensee

Tauchgang Walensee

Es war eine kleine, aber feine Truppe, die sich an diesem regnerischen, kühlen Samstag traf. Andrea, Raphi und Ueli wollen sich in die Fluten des Walensees stürzen. Also machten wir uns auf zur alten Raststätte. Da angekommen, stellten wir erfreut fest, dass der Regen noch nicht bis hierhin gezogen war – super – gut zum Umziehen.

Zuerst wurde der Tauchplatz erkundet. Wo wollen wir einsteigen? Gleich beim Parkplatz mit der bequemen Treppe zum Ufer oder doch lieber weiter vorne bei der interessanten Wand? Da ist der Einstieg aber einiges mühsamer, so entscheiden wir uns für den einfacheren Weg. Da soll es ja scheint‘s auch sehr interessant sein.

Also alles bereitmachen und rein in die Tauchausrüstung. Doch was ist das? Ueli stellte zähneknirschend fest, dass etwas fehlt. Auch er kann mit dem besten Willen nicht ohne Atemregler tauchen. Es bewahrheitete sich also ein weiteres Mal: es braucht immer einen Ersatztaucher, damit alle Ausrüstungen komplett sind!  Ueli konnte sich wenigstens beim Umziehen nützlich machen. Und ein paar Fotos schiessen…

Andrea und Raphi hatten ihren Spass und entdeckten einige interessante Objekte. Auch Fische wurden gesichtet. Für sie hatte sich die Fahrt auf jeden Fall gelohnt. Ueli fährt nach Hause und erstellt eine Checkliste…

Von |2016-12-08T17:52:39+00:00Samstag, 8. Oktober 2016|Logbuch 2016|

Nichts verpassen

Keinen Anlass mehr verpassen! Jetzt den neuen News-Ticker auf Telegram joinen: https://tcjr.ch/telegram

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren!
https://tcjr.ch/verein/mitglied-werden/